Unternehmen - Metallisieren von metallischen Oberflächen - Deutschland

Meine Suche verfeinern
Return
Suchergebnisse : Deutschland
2.263 Unternehmen
Metallisieren von metallischen Oberflächen
Renommierte Top Unternehmen entdecken

Aichele Werkzeuge GmbH

Aichele Werkzeuge GmbH

Über 75 Jahre Erfahrung.... Hartmetall-Werkzeugherstellung – Die jahrzehntelange Erfahrung macht uns zur technologischen Ideenschmiede für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Diamant und Hartmetall sind die Werkstoffe für unsere hochwertigen Präzisionswerkzeuge. Wertschätzung bringen wir aber in erster Linie unseren Auftraggebern und Mitarbeitern entgegen. Wir setzen auf Qualität. Und gerade weil wir wissen, dass unsere Werkzeuge viel bewegen, besinnen wir uns gern auf unsere Wurzeln. Wir sind stolz auf den Rückhalt unseres stabilen Familienunternehmens und jeder Mitarbeiter ist motivierter Motor zum Erfolg. So konnten wir zu einem anerkannten Spezialisten für Schneide-, Fräs- und Bohrwerkzeuge werden und sind heute Synonym für Präzision. https://www.aichele.de/de/kontakt.html Anwendungsbereiche und Systeme Als Spezialisten für Maschinenbau entwickeln wir effektive und individuelle Lösungen für Sie – von der Rotationsschneideinheit für bestehende Produktionslinien bis hin zu kompletten Schneidlösungen mit Zu- und Abfuhr des Materials einschließlich Antrieb und Steuerung. Damit Sie Ihre Wirtschaftlichkeit in der Zukunft auf Hochtouren bringen, bevor es die Mitbewerber tun. Machen Sie unsere Lösungen in den Anwendungsbereichen Hygiene, Nonwovens / Vliesstoffe, Papier und Folie zu Ihrer treibenden Kraft. Unsere Märkte sind: Hygieneindustrie Damenbinden Slipeinlagen Flügelbinden Babywindeln Training Pants Einlagen Inkontinenzprodukte Erwachsenenwindeln Wattepads FeuchttücherMedizintechnik Pflaster Wundauflagen Patientenumhänge Tupfer DentalprodukteVerpackungstechnik / Sonstiges Perforationsöffnungen / Aufreißlaschen Kaffeefilter Teebeutel Verschlüsse Briefhüllen Backpapier Pommespapier Etiketten Tortenböden Waschhandschuhe Staubsaugerbeutelverschlüsse Teststreifen Falls Sie bisher auf Insellösungen setzen mussten, entwickeln wir gern komplette Konzepte von Sonderwerkzeugen, Beschichtungen, Rotationsschneidwerkzeugen oder umfassenden Anlagen. Und selbstverständlich beraten wir Sie auch zur angrenzenden Peripherie wie Antrieb, Aufnahme und Materialien sowie zur optimalen Nutzung der Werkzeuge. So arbeiten Profis. Das wissen Sie. Das wissen wir. https://www.aichele.de/de/leistungen/beratung.html Consulting / Beratung Betreuung Schulung Projekt Management Exzellenter Service Unsere Einstellung ist immer: beste Arbeit. Bei unseren Auftraggebern sind wir geschätzte Partner. Wenn Sie noch nicht mit uns zu tun hatten – können Sie von uns diesen Service erwarten: Instandhaltung Erwarten Sie mehr als den üblichen Nachschleif- und Austauschservice! Wir pflegen Ihre Produkte und optimieren auch nach Kaufabschluss den Nutzen Ihrer Werkzeuge, dokumentiert und verbessert auf Basis unserer ISO 9001 Zertifizierung. Nachschleifservice für Rotationsschneidwerkzeuge Mit unserem modernen Maschinenpark können wir eine gleichbleibende Qualtiät auch beim Nachschliff der Schneid- und Gegenschneidwalzen gewährleisten. Diesen Service und Qualität bieten wir auch für sämtliche Fremdfabrikate an. Fertigungstechniken: Schleifen Rundschleifen: Walzen, Segmente, Ringe etc. im Innen- und Außendurchmesser bis max. ø 850 x 2000 mm lang Formschleifen: Walzen, Segmente Flachschleifen: Stäbe, Scheiben, Messer etc. Drehen Alle Materialien, max. Durchmesser: 660 x 2000 mm lang Fräsen Alle Materialien, max. Abmessungen: Länge 1500 mm, Breite 700 mm, Höhe 550 mm Hochfrequenzlöten Materialien: Stahl, Hartmetall, PKD und CBN Metallspritzen Max. Werkstückmaße Durchmesser 500 x 1500 mm Drahterodieren Funkenerosives Drahtschneiden und funkenerosives Startlochbohren im Aichele-Drahterosionszentrum mit 4 bis 5 Achsensteuerungen zum bearbeiten von Schnittplatten, Formen und Elektroden im vollautomatischen Betrieb. Das Resultat Außerordentlich breite Anwendungsvielfalt, Erfüllung allerhöchster Ansprüche Koordinatenwege: 350 x 500 mm, Schnitthöhe: bis zu 300 mm Zusätzliche Startlochbohrungen können mit einer Funkenerosions-Bohrmaschine gesetzt werden Bohrungen in fast allen elektrisch leitenden Materialien (Härte nicht relevant) Durchmesser: 0,4 - 2,2 mm, Bohrtiefenverhältnis: Durchmesser / Tiefe = 1 / 100 Antihaftbeschichtungen Die Antihaftbeschichtung kann überall angewendet werden, wo klebrige Materialien (z.B. Heißleim, Klebstoff etc.) verarbeitet werden und zum Verkleben von Maschinenbauteilen führen können. Unterschieden werden die Beschichtungen durch ihre Wärmebeständigkeit (180 °C bzw. 260 °C) sowie durch die Oberflächenrauhigkeit und Verschleißbeständigkeit. Teflonbeschichtungen Temperaturbeständig bis max. 260 °C Neuartige Fluorkunststoffbeschichtung aus einem Gemisch verschiedener Fluorpolymere mit Metalleinlagerungen Im Vergleich zu herkömmlichen PTFE-Beschichtungen verbesserte Antihafteigenschaften bei gleich hohem Temperatureinsatzbereich (max. = 260 °C, dauernd; max. = 290 °C, intermittierend) Sehr hohe Oberflächenspannung führt zu ausgeprägtem Antihaftcharakter der Beschichtung Nur wenige Substanzen haften auf Plasmacoat 4050, haftende Materialien lassen sich leicht entfernen Physiologisch unbedenklich, erfüllt die gängigen Vorschriften des Bundesgesundheitsamtes Zeigt die besten Werte bei einer Gesamtschichtdicke von 20-25 μm Niedriger Reibwert (Ra ca. 1-3) Optional mit zusätzlichem Verschleißschutz für längere Lebensdauer Silikonbeschichtungen Verschleißfeste Antihaftbeschichtung Temperaturbeständig bis max. 180 °C Physiologisch unbedenklich, erfüllt alle gängigen Vorschriften des Bundesgesundheitsamtes Gleichmäßige Oberflächenrauhigkeit Ra 10-14 μm Sehr gute Mitnahmeeigenschaften Zeigt die besten Werte bei einer Gesamtschichtdicke von 100-150 μm Qualität Wir schätzen die direkte und kooperative Zusammenarbeit mit unseren Kunden. So wissen wir immer ganz genau, was Sie brauchen und wo wir uns noch steigern können. Dieser Philosophie sind wir verbunden. Für Sie bedeutet das: marktgerechte Produkte für hohe Ansprüche, termingerecht – in gleichbleibender Qualität! Hartmetallwerkzeuge und Diamantwerkzeuge, hochverschleissfeste Bauteile aus HSS, HM, Oxidkeramik, Siliziumcarbid, Borcarbid, Bornitrid und Diamant, Dienstleistung für Formschnittwerkzeuge, funkenerosives Drahtschneiden und Startlochbohren Rotations-Formschneidemaschine der Baureihe ROTAcut, ausgerüstet mit hochverschleissfestem Formschneide-Zylinder und Gegenschneide-Zylinder aus HSS und Hochleistungs-Hartmetall für unterschiedlichste Anwendungsbereiche Antihaftbeschichtung "PLASMACOAT" für Bauteile der klebstoffverarbeitenden Industrie. Entwicklung, Produktion und Auftragsfertigung von Werkzeugen für die Reifenindustrie, Papierindustrie und Kunststoffindustrie, Schermesser zur Entsorgung atomaren Abfalls. Magnetzylinder und Prägezylinder, Konzeption und Fertigung von individuellen Schneidanlagen, komplett mit Steuerung und Antrieb Präzisionsteile, Oxidkeramik Hartmetallwerkzeuge, Diamantwerkzeuge Magnetzylinder

Anbieter von:

  • Technische Beschichtungen und Abdeckungen aus Kunststoff
  • Erzeugnisse aus Kunststoff
  • Beschichtungen, Fluorkunststoff...

Aalberts Surface Treatment GmbH

Aalberts Surface Treatment GmbH

Die Aalberts Surface Treatment GmbH ist ein weltweit führendes Dienstleistungsunternehmen für die funktionelle Oberflächenveredelung von Werkstoffen. Aalberts surface treatment ist seit Januar 2019 ein Zusammenschluss der AHC Oberflächentechnik und der Impreglon, unter dem Dach der Muttergesellschaft Aalberts N.V. Bauteile für die Automobilindustrie, für den Maschinenbau, für die Luft- und Raumfahrt, die Medizintechnik, die Elektrotechnik und zahlreiche andere Branchen werden mittels patentierter und eigenentwickelter Beschichtungsverfahren vor Korrosion und Verschleiß geschützt oder mit speziellen innovativen Oberflächeneigenschaften versehen. Das Verfahrensspektrum von Aalberts surface treatment umfasst über 40 Verfahren. Zu den Hauptverfahren zählen: Aluminiumoxid-Polymer-Beschichtungen (CompCote®) Brünieren Chemische Vernickelung (DURNI-COAT®) Chromfreie Passivierung für Al (SURTEC® 650) Chromfreie Passivierung für Mg (MAGPASS-COAT®) Dünnchrom-Beschichtung (DURALLOY®) Funktionelle Lackiertechnik (KTL u.a.) Galvanisch Zink Galvanisch Zink-Nickel Galvanisieren HighTech Galvanics Gleitbeschichtungen (GLISS-COAT® u.a.) Harteloxal (HART-COAT®) Harteloxal (HART-COAT®-GLATT (HC-GL)) IVD-Aluminium-Vakuum-Beschichtung Manganphosphatieren Nanobeschichtungen Nasslackieren Plasmachemische Verfahren Polymerbeschichtungen (MagnaCoat®, TempCoat®) Pulverbeschichtung (FlexiColor® u.a.) Schraubensicherung und Gewindedichtung Selektive Beschichtung (LASOX-COAT®) Selektive Beschichtung (SELGA-COAT®) Sherardisieren FuseCoat® Technisch Eloxal Thermisches Spritzen (PlasmaCoat® u.a.) Vakuumbeschichten Versiegelung (SILA-COAT® 5000) Zinklamellenbeschichtung Zinkphosphatieren Ein internationales Beraterteam mit hochqualifizierten und erfahrenen Spezialisten gewährleistet einen technischen Service in allen Fragen der Materialveredelung. Die nutzen- und anwendungsorientierte Prozesstechnologie steht für Aalberts surface treatment im Vordergrund. Im engen Kundendialog entwickeln unsere Experten individuelle Beschichtungslösungen für Ihre Produkte. Für patentierte Beschichtungsverfahren werden Lizenzen in alle Welt vergeben. Aalberts surface treatment ist ein Unternehmen der niederländischen Aalberts N.V. Mit rund 3.000 Mitarbeitern ist Aalberts surface treatment an über 50 Standorten in Asien, Europa und Amerika tätig, um Kunden weltweit zu bedienen.

Anbieter von:

  • Chemikalien
  • Chemikalien für die Oberflächenbehandlung von Metallen
  • Chemische Oberflächenbehandlung von Metallteilen...
Zurück nach oben