Interface-Elektroniken - Gehäuse-Bauform von DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Produkt

Interface-Elektroniken - Gehäuse-Bauform
  • Interface-Elektroniken - Gehäuse-Bauform
Die Interface-Elektroniken von HEIDENHAIN passen die Messgerätesignale an die Schnittstelle der Folge-Elektronik an. Sie werden dann eingesetzt, wenn die Folge-Elektronik die Ausgangssignale der HEIDENHAIN-Messgeräte nicht direkt verarbeiten kann oder wenn eine zusätzliche Interpolation der Signale notwendig ist.

HEIDENHAIN-Interface-Elekt...

Beschreibung von Produkt

Die Interface-Elektroniken von HEIDENHAIN passen die Messgerätesignale an die Schnittstelle der Folge-Elektronik an. Sie werden dann eingesetzt, wenn die Folge-Elektronik die Ausgangssignale der HEIDENHAIN-Messgeräte nicht direkt verarbeiten kann oder wenn eine zusätzliche Interpolation der Signale notwendig ist.

HEIDENHAIN-Interface-Elektroniken gibt es in verschiedenen Bauformen.

Gehäuse-Bauform

Die Interface-Elektroniken in Gehäuse-Bauform eignen sich aufgrund ihrer hohen Schutzart von IP 65 insbesondere für raue Industrieumgebung, wie z.B. an Werkzeugmaschinen. Ein- und Ausgänge sind mit den robusten M23- bzw. M12-Steckverbindern ausgestattet. Außer vor mechanischer Beschädigung schützt das stabile Gussgehäuse auch vor elektronischen Störeinflüssen.

Die Baureihe EXE/IBV 100 zeichnet sich gegenüber der Baureihe EXE/IBV 600 vor allem durch die kompakten Abmessungen aus.

Nettopreis Produkt

kein Preis verfügbar

Angebot anfordern

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzrichtlinien und Dienstleistungsbedingungen.
* Diese Felder bitte ausfüllen

Firmenkataloge:  DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH

Klicken Sie auf das Bild, um den Katalog anzuzeigen.

Lieferübersicht (Deutsch)

72 Seiten

Katalog Download